Sep 192007
 

Wo ich denn schreiben würde, wurde ich gefragt. Immer wieder. „Ich bin der, der Euch liest.” habe ich gesagt und auf die Frage, warum ich nicht schreiben würde: „Weil es keinen interessiert.”
In langen ausufernden Diskussionen versuchte ich zu erläutern, dass ich gerne something that matters machen würde und begab mich dabei immer wieder auf’s Glatteis dem Gegenüber Banalität in seinem Tun zu unterstellen.

Das Blatt hat sich gewandelt. Something that matters ist es nicht geworden. Interessieren tut es auch keinen, aber es macht Spaß. Und somit ergibt es doch einen Sinn.

2008 will ich wieder da sein (dieses mal ohne Umwege) und hab mir schon geschworen, meine Gespräche anders anzufangen.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)